The Living Proof presents:

PLANLOS

Nimm mich mit Tour 2022

Special Guest: SOAB

Einlass 19:00 | Beginn 20:00

Wichtiger Hinweis

Wichtiger Hinweis: Das Konzert von Planlos am 03.12.2021 im Capitol Hannover (vorher 04.12.2020, Musikzentrum) muss aufgrund der neuen Verordnung des Landes Niedersachsen (Stand 23.11.2021) erneut verlegt werden. Der neue Nachholtermin findet am 09.12.2022 im MusikZentrum statt. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

NIMM MICH MIT TOUR 2022 (Special Guest: SOAB)

PLANLOS nehmen dich mit, an unseren gemeinsamen Sehnsuchtsort – live, laut und in Farbe! Voller Freude und Inbrunst dürfen wir alle wieder Bier- und Schweißgeruch in die Clubluft aerosolieren.

Mach den Kopf aus, am besten denkst du gar nicht mehr drüber nach, was gewesen ist“ …und all das was ist, wissen und vergessen wir dabei trotzdem nicht.

Komm einfach mit und geb´ dir den Moment des guten alten Live-Chaos, wenn die 4 Jungs aus GV ihre alten Klassiker und natürlich neue Kracher aufs Parkett bringen. 
Und wen nimmst du mit?

Fast 10 Jahre ist´s her, dass Giuseppe „Pino“ Avanzato mit seiner zum Kult avancierten Deutschpunkgang nach 17 wilden Jahren den Stecker zog. Im Juni 2019 postet das Quartett nach ihrem ersten Meeting ein Selfie mit der denkwürdigen Unterschrift: „Totgesagte leben länger“. Der Beitrag geht auf allen Kanälen steil und erntet überwältigende Fan-Reaktionen.  Wie ein Defibrillator setzt der große Zuspruch der Community den entscheidenden Impuls für das Comeback. Auch bei Spotify, YouTube und Co beweisen die Clicks, dass Planlos für viele Menschen keine nebelige Erinnerung ist, sondern ein bedeutsamer Teil ihrer persönlichen Playlists.

Special Guest: SOAB
die fünfköpfige Alternative-Rockgruppe aus dem Herzen Mecklenburg-Vorpommerns ließ in den letzten Jahren nichts anbrennen. Sie konnten Tourneen durch ganz Deutschland, Russland und sogar China, die Teilnahme beim deutschen Ableger von The X Factor und eine Supporttour im Vorprogramm der von ihnen verehrten Kulttruppe Torfrock auf der „Bucket List“ abhaken, bevor 2020 die Unterhaltungsbranche komplett lahmlegte. Die Band nutzte ihre ungeplante Zwangspause, um mit Annisokay Sänger Christoph Wieczorek ein neues Album fertigzustellen. „Ich hatte Gänsehaut, sogar im Gesicht“- ließ ein Freund der Band als erste Reaktionen auf das neu aufgenommene Material verlauten. „Alles, was wir davor gemacht haben, ist im Vergleich Kinderkacke“ verkündet die Band selbstbewusst.

Tagesaktuelles unter:

www.facebook.com/planlosoffiziell
www.instagram.com/planlos_offiziell

Galerie

Event teilen/merken