Menu Open
Hannover Concerts
 
Hannover Wiesn
09.10.2020 bis 31.10.2020
Gilde Parkbühne

 

HANNOVER WIESN

IM FESTZELT AUF DER GILDE PARKBÜHNE

Freitag, 9. Oktober 2020 | Gilde Parkbühne Hannover
Einlass: 17:00 | Beginn: 18:00 Uhr
Weitere Termine:
am 10.10.2020 um 18:00 Uhr Einlass: 17:00
am 16.10.2020 um 18:00 Uhr Einlass: 17:00
am 17.10.2020 um 18:00 Uhr Einlass: 17:00
am 23.10.2020 um 18:00 Uhr Einlass: 17:00
am 24.10.2020 um 18:00 Uhr Einlass: 17:00
am 25.10.2020 um 11:00 Uhr Einlass: 10:00 (FRÜHSCHOPPEN)
am 30.10.2020 um 18:00 Uhr Einlass: 17:00
am 31.10.2020 um 18:00 Uhr Einlass: 17:00
Jetzt Tickets bestellen bei:
Event zum Kalender hinzufügen
Drucken

Hannover Wiesn jetzt auch mit Frühschoppen
Party, Spaß, Live-Musik und zünftige Kost an vier Wochenenden auf der Gilde Parkbühne / Vorverkaufsstart am 2. März

Die Gaudi geht weiter: An vier Wochenenden im Oktober (9./10., 16./17., 23. bis 25. und 30./31.) findet im Festzelt auf dem Gelände der Gilde Parkbühne die inzwischen vierte Auflage der Hannover Wiesn statt. Auch in diesem Jahr präsentieren die Veranstalter eine Neuheit: Erstmals wird es am Sonntag, 25. Oktober, von 10 bis 16 Uhr einen Frühschoppen geben – selbstverständlich auch mit Live-Musik. Der allgemeine Vorverkauf für die Hannover Wiesn beginnt am Montag, 2. März. Tickets sind ausschließlich unter www.hannover-wiesn.de erhältlich.

Wer hätte bei der Premiere 2017 gedacht, dass sich die Hannover Wiesn binnen kürzester Zeit zu einem der beliebtesten Party Events in der Landeshauptstadt entwickelt? Nach dem erfolgreichen Start war das Fest mit dem authentischen Flair schnell in aller Munde. Die Besucherzahlen stiegen kontinuierlich, im Vorjahr war die Hannover Wiesn bereits im Vorfeld ausverkauft. Ein ähnlich starker Run auf die Karten ist auch für den Herbst 2020 zu erwarten. Wer also sicher dabei sein möchte, sollte sich nach dem Vorverkaufsstart am 2. März zügig Plätze im Festzelt sichern.

Abermals sind Eintrittskarten für verschiedene Bereiche rund um die Mittelbühne erhältlich. Dabei handelt es sich um die „Innere und Äußere Schwemme“, die „Innere und Äußere Box“, den „Kuhstadl“ und den „7. Himmel“. Darüber hinaus werden Stehplätze angeboten. Selbstverständlich haben die Gäste von allen Plätzen und aus jeder Richtung des Zeltes eine sehr gute Sicht auf die Mittelbühne, von der die professionellen Bands für eine fantastische Party-Stimmung sorgen werden. Mit dabei sind die „Bayernrocker“ (9./10. Oktober), die „Münchner G´schichten“ (16./17. Oktober), „Ois easy“ (23. – 25. Oktober) und „Frontal Party Pur“ (30./31. Oktober). Alle Bands, die im Übrigen auch schon beim Oktoberfest München eingeheizt haben, brachten mit ihrem Live-Partysound schon in den Vorjahren die Stimmung im Festzelt auf der Gilde Parkbühne zum Brodeln.

Neben der Live-Musik runden eine liebevolle Gestaltung und Dekoration des Zeltes, die Bewirtung, zünftige Kost, alkoholfreie Getränke und die Maß mit einem speziellen Festbier, das wie in den Vorjahren von der Gilde gebraut wird, das Konzept ab. Wer die super Atmosphäre und den besonderen Charme der Hannover Wiesn einmal erlebt hat, ist in der Regel immer wieder dabei.

Als Neuheit präsentieren die Veranstalter einen Wiesn-Frühschoppen, der am Sonntag, 25. Oktober, zwischen 10 und 16 Uhr terminiert ist. Ansonsten wird an allen Tagen zwischen 18 und 23 Uhr gefeiert. Eintritt ist jeweils ab 17 Uhr. Das Fest auf der Gilde Parkbühne ist perfekt mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Bei der Anreise sind die Stadtbahnen 3, 7 und 17 bis zur Stadionbrücke sowie die Busse 100 und 200 zum Luise-Finke-Weg, praktisch direkt an der Gilde Parkbühne, empfehlenswert. Für PKWs stehen auf dem Schützenplatz ausreichend Parkplätze zur Verfügung. Ausgenommen sind Fußballspieltage von Hannover 96, die noch nicht terminiert sind.

Infos und Tickets (ausschließlich online buchbar) unter www.hannover-wiesn.de

Fotocredit: Andre Gross Photography
Veranstalter:
  • Hannover Concerts