Menu Open
Hannover Concerts
 
Son x You Silence I Bird
15. Dezember 2018
LUX

 

SON X YOU SILENCE I BIRD

SONGBIRDS TOUR 2018

Samstag, 15. Dezember 2018 | LUX
Einlass: 19:00 | Beginn: 20:00 Uhr
Jetzt Tickets bestellen bei:
Event zum Kalender hinzufügen
Drucken

SON & YOU SILENCE I BIRD
SONGBIRDS TOUR 2018

Im Herbst ziehen die Vögel wieder gen Süden – und unsere „Songbirds“ SON und YOU SILENCE I BIRD gehen gemeinsam auf Tour.

Was diese beiden Bands über ihre gemeinsame Homebase Braunschweig hinaus verbindet, das ist ihre handgemachte, packend authentische Musik, die ohne großen technischen Schnick-Schnack um die Ecke kommt, entwaffnend ehrlich und angenehm unprätentiös. Der Name ist dabei Programm: SONgBIRDs.

Um seinen Horizont zu erweitern, bricht der Braunschweiger Künstler TIMO SCHARF alias SON als Straßenmusiker 2014 zu einer Reise auf, in deren Verlauf er vier Kontinente bereist. Die schottische Hauptstadt Edinburgh wird dabei für den Weltenbummler nicht nur zu einer besonderen Quelle der Inspiration, sondern für eine prägende Zeit auch zum Mittelpunkt seines kreativen Schaffens, als er dort von Rod Jones, dem Gitarristen der erfolgreichen Indie-Rockband IDLEWILD, entdeckt wird. Die „Reise“ von SON nimmt an Fahrt auf: Nachdem er mit seinen Songs u.a. im Vorprogramm von JUDITH HOLOFERNES oder internationalen Größen wie THIS IS THE KIT und SAYAward-Gewinnerin KATHRYN JOSEPH live zu erleben war, veröffentlichte er via Motor Entertainment mit „An Absence Of Colour“ im Mai 2018 sein Debüt-Album. Darauf zu entdecken: Songs, die so explorativ und sehnsuchtsvoll wie seine Reisen selbst sind.

Kraft aus ihren Reisen und Begegnungen ziehen auch die Musiker von YOU SILENCE I BIRD. Das Quartett aus Braunschweig schöpft seine Inspiration bevorzugt aus der Natur. So liefern Momente wie das stille Sich-treiben-lassen auf dem Fluss, Ausflüge in den Wald oder Trips in die Einsamkeit den Stoff für die Songs der Mittzwanziger. Daraus weben YOU SILENCE I BIRD federleichte Melodien, die auch zum Tanzen motivieren. Die sphärischen Sounds und eigenwilligen Klangwelten der Band laden ganz besonders dazu ein, sich Träumen hinzugeben und sanft aus dem Alltag entführen zu lassen. Da verschmilzt Retro-Sehnsucht mit Neo-Romantik, Indie mit Pop.

Getragen werden die — oft mehrstimmig intonierten — Gesangsthemen von einem warmen Bass-Sound, originell-lebendigen Drum-Patterns, flirrenden E-Piano-Akkorden und einprägsamen Gitarren-Themen. Das ist sowohl auf ihrem Debüt-Album „Tilia“ als auch live ein einladendes Erlebnis.

Ab November könnt Ihr Teil dieser besonderen Reise werden und beide Bands auf ihrer ersten gemeinsamen Tour live erleben!

ANFAHRT